Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


20. Januar 2021




Wir alle sind uns einig: wir möchten die Schulen möglichst lange offen halten. Ob die neue Virusvariante uns wieder in den Online-Unterricht zwingt, ist noch unklar.

Die SekZH vertreten diebezüglich folgende Haltung:

Unter den gegebenen Umständen unterstützen wir den Fernunterricht auf der Sekundarstufe und befürworten die Möglichkeit, dass einzelne SchülerInnengruppen gezielt und aus pädagogischen, sozialen oder infrastrukturtechnischen Gründen in die Schule aufgeboten werden können. 

Wir fordern weiter, dass das VSA zu folgenden Themenbereichen fundierte Daten erhebt und entsprechende schulspezifische Aussagen dazu generiert:

Raumluftqualität

Es ist zu prüfen, welche Massnahmen den Schulgemeinden empfohlen werden.

Teststrategie

Es ist zu klären, in welcher Phase welche (Schnell-)Teststrategie in den Schulen umgesetzt werden (analog Graubünden: Spucktest). 


Impfstrategie

Wenn Lehrpersonen in den Schulen unterrichten, haben sie prioritären Zugang zu Impfdosen (schnellstmögliche freiwillige Impfung für LP ermöglichen). 

Maskentragen

Bei welchen Personengruppen macht das Tragen von Masken nachweislich Sinn? Sind Lehrpersonen durch die Abgabe von FFP2 Masken besser geschützt? Gibt es Masken für kleinere Kinder?

Kommunikation

Beim ersten Lockdown wurde am Freitag, 13. März 2020, beschlossen, dass am folgenden Montag, 16. März 2020, die Schulen geschlossen werden. Die Ankündigung der Umstellung war zu kurzfristig. Deshalb fordern die SekZH, dass von den Behörden schnellstmöglich über die beschlossenen Massnahmen informiert wird. Es ist wichtig, dass zwischen dem Beschluss einer Massnahme und deren Einführung genügend Zeit für eine sorgfältige Planung besteht.

Wir bleiben dran und setzen uns ein!

Herzliche Grüsse und bliib xund!


Dani Kachel

Präsident 


Sekundarlehrkräfte des Kantons Zürich
Hagenwies 32
8308 Illnau
+4144 202 03 04
dkachel@sekzh.ch

Wenn Du diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtest, kannst Du diese hier kostenlos abbestellen.

 

SekZH

Hagenwies 32
8308 Illnau
Schweiz

044 202 03 04
sekretariat@sekzh.ch
www.sekzh.ch